Es gibt keinen Weg,
der Weg bahnt sich im Gehen.

Antonio Machado

Schollengänger
Skulptur, K. Sauerbier: Bronze

Es gibt keinen Weg,
der Weg bahnt sich im Gehen.

Antonio Machado

Schollengänger
Skulptur, K. Sauerbier: Bronze

Wahrnehmungen, Beobachtungen und Veränderungen werden zu Konzepten und dann zu Motiven. In Linien, Farben und Formen.

Stets bin ich auf der Suche nach Besonderheiten.
Die stille Zeit der Nacht in Nacht(schichten). Die Bedeutung von Orten und die Definition von Räumen – die weiten unfassbaren Räume in – verloren im Äther. Lebensräume und Lebensorte in – Verortungen. Ortswechsel – über das Aufbrechen und das Ankommen.
Festgehalten auf Leinwand und Papier oder umgesetzt in verschiedenen Materialien. In Ausstellungen, als Installationen oder bei Aktionen.

Skulpturen und Objekte ergänzen die Themen. In Holz, Bronze, Ton und aus anderen Materialien. 

Meine Erfahrungen im künstlerischen Arbeiten sind die Basis für das Unterrichten von Kindern und Erwachsenen sowie die Durchführung von Workshops. Den Rahmen dafür bilden Ausstellungen als Räume zur Inspiration. Mehr dazu unter wissenTransfer.

Aktuell:

Die geplante Eröffnung der Ausstellung am 1.11.2020 verschiebt sich leider aufgrund der neuen Corona-Richtlinien. Der neue Termin wird bekanntgegeben.

Ausstellung
vom 1.11.2020 bis 31.1.2021

Verlängert bis 31.3.2021

Im Fluss
Ort. Raum. Zeit.

Karin Sauerbier, Malerei

Eröffnung 1.11.2020 · 15 Uhr
WohnCafe-Ostheim
Rotenbergstr. 110 · 70190 Stuttgart

– Download Ausstellungsplakat (pdf) –

Bitte beachten – Corona-Auflagen (max. 20 Personen): eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich bis 25.10.2020.
Bitte per E-Mail an Frau Rosa Vollmer: r.vollmer@anna-haag-mobil.de oder telefonisch unter 0711 / 72 23 25 (bitte eine Nachricht hinterlassen) www.annahaagmobil.de/wohncafe-ostheim

Ausstellungen

regelmäßige Teilnahme bei:
div. Gruppenausstellungen,
Lange Nacht der Museen, Stuttgart Nacht,
Offene Ateliers, Künstlergesprächen

Eine Auswahl:

2020 Ausstellung ”Im Fluss – Ort. Raum. Zeit.”, Stuttgart

2020 »HALLO HALLE« Wiedereröffnung der Wagenhalle, Atelierausstellung

2020 Kunst-Performance IBA 2027 – NeckarGold, Stuttgart

2019 Ausstellung ”Die DNA der Heimat”, Stuttgart Nord

2019 Lampedusa calling – Fluchtpunkt, Kunstaktion für vij, Stuttgart
(Verein für Internationale Jugendarbeit e.V.)
Raum für Dich. Ankommen – Auftanken – Durchstarten.

2019 Weglinien – Brückenaktion, Stuttgart Nord

2018 Ausstellung – Atelier Open, Wagenhalle Stuttgart

2018 Ausstellung Lange Nacht der Museen, Stuttgart

2017 Ausstellung ”Die Wagenhalle in Rottenburg”, Kulturverein Zehntscheuer e.V.

2017 Ausstellung und Installation ”Mondbahnen”, Container-City Eröffnung

2016 Licht- und Kunstinstallation ”Lichtspur”, Kloster Bronnbach, Wertheim

2015 Ausstellung ”Lose Bande”, Städtische Galerie Offenburg

2010 Ausstellung Raumfreiheiten, K1 Uni Stuttgart

2006 Gruppenausstellung Skulpturen, Stadthalle Nürtingen


Ausstellung ”Die DNA der Heimat”